ERP-Systeme im internationalen Einsatz Mehrmandantenfähigkeit und Konsolidierung im Fokus



Zeitschrift/Ausgabe: ERP Management 4/2018
Autoren: Tipps für Anbieter
Seitenanzahl: 2
Erschienen: 2018
Preis: 4.00 EUR
Kurzbeschreibung: Ins Ausland expandierende Konzerne und große Unternehmen konzentrieren sich auf eine erfolgreiche Absatzsteigerung. Die Verwendung von mehrmandantenfähigen ERP-Systemen bietet dabei den Vorteil, die Abläufe aller Beteiligten zu stabilisieren. Um dies auch in der Interaktion mit ausländischen Partnern zu gewährleisten, ist die Internationalisierung der Software – durch multilinguale, multimonetäre und konsolidierende Attribute – zwingend notwendig.